Patientenratgeber

Patientenratgeber

Zur Entstehung des Patientenratgebers (47 Seiten) Vitiligo haben
viele Betroffene beigetragen. Der Deutsche Vitiligo-
Bund e.V. hat Fragen gesammelt und von dem medizinisch-
wissenschaftlichen Beirat PD Dr. med. habil. Anke
Hartmann und Prof. Dr. med. Markus Böhm, beantworten
lassen.
Der Ratgeber soll ein Kompass sein, der Antworten
rund um die Krankheit Vitiligo gibt.
Der Ratgeber kann und will das Gespräch mit dem
Arzt nicht ersetzen. Bei Fragen zur Erkrankung und Behandlung
sollte der Arzt immer der erster Ansprechpartner
sein. Doch kann die Gesprächszeit mit einem Arzt
besser genutzt werden, wenn der Patient bereits über
Grundlegendes informiert ist. So bleibt mehr Zeit, für die
individuellen Fragen.
Image

Bestellmöglichkeit

Haben Sie Interesse an unserem Ratgeber? Der Patientenratgeber wird bereits in manchen Kliniken, Arztpraxen und Selbsthilfekontaktstellen ausgelegt.

Möchten Sie ihn gerne zugesandt bekommen, dann teilen Sie uns bitte Ihre Postanschrift  und die Anzahl der gewünschten Exemplare mit.

Bis zu 2 Exemplaren versenden wir für Sie auf jeden Fall kostenfrei. Bei größeren Bestellmengen behalten wir uns individuelle Absprachen vor.


NEWSLETTER