Fulda

Vitiligo-Kontaktstelle Fulda

Herzlich Willkommen,

auf der regionalen Seite der Vitiligo-Kontaktstelle für den Raum Fulda.

ich bin selbst von Vitiligo betroffen und stehe anderen Betroffenen für telefonischen Informations- und Erfahrungsaustausch gerne zur Verfügung.(auch per Mail!)

Bei ausreichendem Interesse sind auch gelegentliche Treffen als Gruppe möglich.

Als Gruppe kann man sich
• gegenseitig stärken und GEMEINSAM auf den Weg der Akzeptanz zu machen
• sich persönlich mit Erfahrungen und Informationen austauschen
• mit Rat und Hilfe füreinander da sein
 
  und vorallem
 
• gemeinsam Lebensfreude und Spaß haben!

Kommende Veranstaltungen

Kontakt


Corinna Thieme
Ansprechpartnerin:
Corinna Thieme
Buchonenweg 2 36041 Fulda
 
Telefon: 0661 29197866
Telefax: 0661 4407919
Mail: vitiligo.fulda@gmail.com

Neuigkeiten der Selbsthilfegruppe Fulda

  • Kontaktstelle
    Geschrieben von

    Leider war es in Fulda nicht möglich eine feste Gruppe mit regelmäßigen Treffen zu etablieren. Dennoch steht die Ansprechpartnerin Frau Thieme weiterhin zur Kontaktaufnahme für Betroffene zur Verfügung. Bei ausreichendem Interesse sind gelegentliche Treffen natürlich nicht ausgeschlossen.

    Geschrieben am Dienstag, 22. Januar 2019 um 14:01 in Fulda
  • Septembertreffen der Vitiligo-SHG Fulda
    Geschrieben von

    Für das nächste Treffen am 14.09.2017 steht leider der Raum noch nicht fest. Bitte die Ankündigungen auf der Regionalseite beachten bzw. den Veranstaltungsort bei Frau Thieme erfragen.

    Geschrieben am Sonntag, 20. August 2017 um 19:08 in Fulda
  • Bericht vom Gründungstreffen der Vitiligo-SHG Fulda
    Geschrieben von

    Am 19. Juli trafen sich im Selbsthilfebüro Osthessen Fulda erstmals Betroffene und Angehörige zur Gründung der neuen Selbsthilfegruppe „VITILIgo – GEMEINSAM zusammenSEIN“, zu der der 1. Vorsitzende des Deutschen Vitiligo-Bundes e.V. Georg Pliszewski eingeladen war. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde berichtet G. Pliszewski über die Arbeit des Bundes und bringt interessante Informationen wie Therapieansätze und die Wichtigkeit und zunehmende Priorität von Selbsthilfegruppen aus medizinischer Sicht ein. Gruppengründerin Corinna Thieme stellt die Zielsetzung der Gruppe vor:

    Es soll Forum bzw. Treffpunkt für Vitiligobetroffene und auch Angehörige wie Interessierte sein, Austausch von Erfahrungen,Sammlung neuer Erkenntnisse über Therapiemöglichkeiten o.ä., sich gegenseitig mit Rat und Hilfe zur Seite stehen und vorallem gemeinsam Spaß haben ... sich (wieder) mehr Lebensqualität zu ermöglichen.

    Sie bedankte sich abschließend bei den Teilnehmern, Interessierten und Mitwirkenden: „Ich freue mich auf unsere gemeinsame Reise und eine bereichernde Gruppenentwicklung, die in Fulda etwas bewirken kann…“.

    Geschrieben am Montag, 31. Juli 2017 um 06:07 in Fulda
  • Vitiligo SHG Fulda
    Geschrieben von

    Die Selbsthilfegruppe in Fulda startet am 19.07.2017. Nähere siehe unter Regionen Fulda.

    Geschrieben am Samstag, 08. Juli 2017 um 06:07 in Fulda

NEWSLETTER