Umfrage zur Akzeptanz von digitalen Anwendungen in der Dermatologie

Umfrage zur Akzeptanz von digitalen Anwendungen in der Dermatologie

25.04.2022 15:30:30

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Digitalisierung ermöglicht heute in der Patientenversorgung den routinemäßigen Einsatz elektronischer Anwendungen. Das Institut für Versorgungsforschung (IVDP) des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf beforscht diese Entwicklung bei dermatologischen Erkrankungen im Projekt eDerm.

Hierfür möchten wir Ihre Einschätzung zur Digitalisierung in der dermatologischen Versorgung untersuchen und Sie bitten, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Es geht dabei beispielsweise um Datenschutz, Vertrauen und Einsatzmöglichkeiten von digitalen Anwendungen.

Mit folgendem Link können Sie an der Umfrage teilnehmen:


  https://ww2.unipark.de/uc/eDerm_Patient/

Die Beantwortung des anonymen Fragebogens ist selbstverständlich freiwillig, kann jederzeit abgebrochen werden und dauert ca. 5-10 Minuten.

Falls Sie Rückfragen oder Anmerkungen haben sollten, wenden Sie sich gerne an: m.otten@uke.de

Mit herzlichem Dank und Grüßen,

i.A.

Prof. Dr. M. Augustin, Direktor IVDP
Dr. Marina Otten, Leitung der Forschungsgruppe Digital Health und Telemedizin
Patrick Reinders, Wiss. Mitarbeiter FG Digital Health und Telemedizin

Gelesen 250 mal Letzte Änderung am Montag, 25. April 2022 um 15:04

Suche

Neueste Nachrichten

NEWSLETTER